Psychomotorisches Klettern für
Kinder und Jugendliche
  • Richtet sich an alle Kinder, die gerne in einer kleinen Gruppe nach individuellen Maßstäben das Klettern spielerisch erlernen wollen
  • Richtet sich u.a. an Kinder mit psychomotorischem Förderbedarf
  • ist eine sinnvolle Ergänzung zur Ergo- und Physiotherapie.
Einzelstunden
Richten sich an Kinder und Jugendliche mit Auffälligkeiten in den Bereichen Bewegungsverhalten, Körperkoordination, Wahrnehmung, Selbstbewußtsein, Handlungsplanung, soziale Beziehungsfähigkeit. Beinhaltet eine Bewegungsanalyse
und ein Vorgespräch mit den Eltern. Ziel ist der Einstieg in die Gruppe. Termine werden individuell vereinbart.

Kosten: 40 Euro/Stunde
Klettergruppe
Durch die Gruppendynamik kommt es zur Entfaltung der Soziomotorik. Stärken werden gefördert. Schwächen werden spielerisch aufgearbeitet.
Ort: Kletterhalle Perchtoldsdorf
 
Termine: 4 Termine jeweils von 15:00 – 16:00, in Arbeit
(Weiterführung möglich)
 
Themen:Spielerische Förderung motorischer Fertigkeiten in der motivierenden Umgebung einer Kletterhalle mit dicken Matten. Körpererfahrung, Soziale Beziehungsfähigkeit, Verantwortung übernehmen, Selbst-bewusstsein.
 
Gruppengröße:zwischen 2 und 5 Teilnehmern, ab 5 Jahren
 
Kosten: 72 Euro ab 3 Teilnehmern / 102 Euro bei 2 Teilnehmern
(inkl. Hallenbenützung und Leihgebühren für Ausrüstung)
Mag. Ulrich Pammer
Wilhelm-Stephan-Straße 3
2380 Perchtoldsdorf
info@ulrichpammer.at
Partner